Kategorie: Buchrezensionen

  • Steuern steuern

    Immer, wenn ich mit Selbstständigen oder Unternehmern unterhalte kommt das Thema Steuern auf. Vor allem Steuerberater und gefühlt hat jeder schon einmal Erfahrungen mit einem:r unfähigen Steuerberater:in und/oder Buchhalter:in gemacht. Dabei gehts gar nicht immer darum, dass diese Dienstleister keine Ahnung hätten. Es scheint eher so, als seien sie nicht besonders motiviert ihren Mandant:innen das […]

  • Hyperfocus (Buchrezension)

    Das nächste Buch über Produktivität. Nach „Essentialismus – Die konsequente Suche nach Weniger“ und „Mehr Zeit“ reiht sich „Hyperfocus“ von Chris Bailey perfekt in meine Sammlung der Produktivitätsbücher ein.  💡 Die Konzentration auf die eine Sache Bei Hyperfocus geht es um die gezielte Konzentration auf eine Sache. Es geht – wie bei den meisten anderen […]

  • Wenn Sie ein Elektroauto kaufen, müssen Sie das lesen (Buchreview)

    Seit kurzem bin ich Fahrer eines Tesla Model 3 Standard Reichweite+. Passend dazu habe ich vom Finanzbuchverlag ein Rezensionsexemplar von „Wenn Sie ein Elektroauto kaufen, müssen Sie das lesen“ von Willy Loderhose geschickt bekommen. Der Autor ist seit Jahren Automobiljournalist und schreibt unter anderem für das Auto Magazin arrive. Jetzt bin ich nicht die typische […]

  • Der Ludicrous-Modus: Die ungeschminkte Wahrheit über Tesla Motors (Buchrezension)

    Im Frühjahr 2015 habe ich das erste Mal von Elon Musk gehört. Ein Freund erzählte mir, bei einem unserer gemeinsamen Treffen zum Austausch über kürzlich gelesene Bücher, begeistert von der Elon Musk Biografie, die er gelesen hatte. Damals hatte ich keine Ahnung, wer dieser Typ ist. Ich habe dann einfach souverän vorgetäuscht, dass ich genau […]

  • Das trügerische Gedächtnis (Buchrezension)

    Mit dem Thema Gedächtnis beschäftige ich mich schon sehr lange. In den letzten Jahren standen für mich vor allem Gedächtnistraining beziehungsweise Mnemotechnik im Vordergrund. Ein tolles Buch über den Weg zum Gedächtnis-Meister, das ich Anfang 2021 lesen konnte war Moonwalking with Einstein. Ich habe auch viel zum Thema Lernen gelesen. Da konnte ich mir das […]

  • Wie ein kleiner Schritt Ihr Leben verändert (Buchrezension)

    Auf das Konzept des Kaizen bin ich das erste Mal durch Jan von Launch like a Rockstar aufmerksam geworden. Grob gesagt ist Kaizen ein Prozess der stetigen Verbesserung. Oder wie Jan es sinngemäß erklärte: „Man tut jeden Tag eine kleine Sache, um seinem Ziel näher zu kommen“. Das Buch „Wie ein kleiner Schritt Ihr Leben […]

  • Smarter, schneller, besser

    „Die Macht der Gewohnheit“ von Charles Duhigg gehört zu den besten Büchern über Gewohnheiten, die ich je gelesen habe. Sein zweites Buch „Smarter, schneller, besser“ ist im deutschsprachigen Raum relativ unbekannt. Zu Unrecht, wenn ihr mich fragt. Denn das Buch überzeugt auf ganzer Linie. Ähnlich wie schon „Die Macht der Gewohnheit“ (Empfehlungslink zu Amazon) beginnt […]

  • Buchrezension: Es lebe der Generalist

    Ich liebe Bücher über das Lernen. Ich verschlinge sie geradezu. Bücher darüber, wie wir uns schnell neue Fähigkeiten aneignen und darin einfach richtig gut werden. Experten werden in möglichst kurzer Zeit, oder durch viel Beharrlichkeit in langen Zeiträumen, je nachdem, was man liest. „Top Die Wissenschaft von den Besten“ von Anders Ericcson, Grit von Angela […]

  • Alles nur in meinem Kopf (Buchrezension)

    Boris Nikolai Konrad ist Gedächtnisweltmeister. Und trotzdem hat man nie von ihm gehört. Das liegt vor allem daran, dass der Gedächtnissport in Deutschland nicht so viel Aufmerksamkeit bekommt, wie in anderen Ländern. Insbesondere auf dem asiatischen Kontinent werden Gedächtnissportler gefeiert wie Rockstars. Doch in Deutschland bekam Boris Nikolai Konrad kaum Aufmerksamkeit für seinen Weltmeistertitel. Ist […]